Monatsarchiv Juli 2014

# short and painless

Dieser Beitrag fasst die Serie “English for runaways” – deutsche Phrasen, Floskeln oder Redewendungen “1zu1″ ins Englische zu übersetzen, zusammen, die ich 2008 bis 2009 auf meinem Blog reizhaus veröffentlichte. Ein Spaß, der uns im Büro immer viel Freude bereitet, denn wer eine Prase drischt muss nicht 50 Cent ins Schweinderl werfen, sondern ad hoc ins Englische übersetzen. Diese Freude wollte ich weitergeben und veröffentlichte peu à peu Beispiele aus der inzwischen sehr umfangreichen Sammlung. Hier also die Zusammenfassung. Viel Spaß bei der Retranslation. weiterlesen

Ich liebe Infografiken

Sicher ist Ihnen auch schon mal eine Infografik „über den Weg gelaufen“. Mit visuellen Mitteln sollen Fakten, Zahlen oder Erfahrungen verständlich und im besten Falle übersichtlich dargestellt werden. In letzter Zeit sind diese Schaubilder richtig in Mode gekommen. weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Klick auf "JA" erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Unter diesem Link findest Du unsere Datenschutzerklärung und die Möglichkeit, das Tracking durch Google Analytics zu deaktivieren: Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen